Seminar „Energetische Wirbelsäulen- und Gelenkkorrektur“

Details zum Seminar, Termine & Anmeldung

2-Tages-Seminar

Energetische Wirbelsäulen- und Gelenkkorrektur in Anlehnung an Dorn-Breuss

 

nächster Termin: 12.-13. September 2020

Seminarort: Rechberg

Fallbericht „Demineralisierung eines Hüftkopfes“

Seminarinhalt – für Laien und Therapeuten ohne Vorkenntnisse geeignet

Unsere Wirbelsäule ist für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit in allen Bereichen von immenser Wichtigkeit. Mit dem korrekten Sitz aller Wirbel, vor allem aber mit der Statik unseres Beckens, steht und fällt im wahrsten Sinne nicht nur unsere schmerzfreie Beweglichkeit, sondern sie bestimmen auch die optimale Versorgung aller Nerven, Blutgefäße und Organe.

Bei unserem Auto ist es für uns unvorstellbar, mit einer „verschobenen Spur“ weiterzufahren. Wir kämen auch nicht auf die Idee, dann zwei unterschiedliche Reifengrößen zu montieren, um diese Schieflage auszugleichen?!

 

Das Becken – zentrales Fundament

Umso wichtiger ist daher die sanfte, und leicht erlernbare Überprüfung und Korrektur unseres Beckens und einer evtl. Beinlängendifferenz. Beide Beine müssen gleich lang sein. Erst dann stehen wir im wahrsten Sinne „gut im Leben“ und sind in unserer Mitte“. Sehr häufig sitzen beide Oberschenkelköpfe nicht in unseren Hüftpfannen und so entsteht die folgenschwere Schieflage unseres Beckens.

 

Die wahren Ursachen von Schmerzen

Der dadurch entstandene Beckenschiefstand hat zur Folge, dass der Mensch „wie der schiefe Turm von Pisa“ durchs Leben gehen müsste. Automatisch und unbewusst verbiegen wir unseren Lendenwirbelsäulen-, Brust- und Schulterbereich, was zu schweren Verspannungen im ganzen Rücken führt. Verdauungsprobleme,  Ischias-, Atem- und Herzbeschwerden, sowie Migräne, Gleichgewichtsstörungen sind u.a. die Folge. Die Schiefstellung belastet unsere Hüft-, Knie- und Sprunggelenke, Menikusbeschwerden und Abnutzungserscheinungen  sind weitere Auswirkungen.

Fußfehlstellung zeigt Beckenverschiebung

Fußfehlstellung zeigt Beckenverschiebung

 

Sanfte Korrektur von Wirbeln und Gelenken

Nach einer ausführlichen theoretischen Einführung über die Anatomie der Wirbelsäule, der Aufgabe von einzelnen Wirbeln, Bandscheiben und Gelenken lernen Sie bei sich und anderen

– Beckenschiefstand

– Beinlängendifferenz

– Wirbel- und Gelenkfehlstellungen

zu korrigieren und zu stabilisieren um

Beschwerdefreiheit

zu erreichen

– Gelenkschäden, Skoliose und Organmangelversorgung vorzubeugen und vor allem auch

– das emotionale Gleichgewicht zu unterstützen.

Wir korrigieren sanft mit unseren Händen. Schröpfen, Moxen und die Verwendung von Ölen, Heilsteinen und heißen Steinen intensiviert die neue Stabilität des gesamten Bewegungsapparates.

 

Behandlung durch Schröpfen und Basaltsteine 

Behandlung durch Schröpfen und Basaltsteine

Zahlreiche Tipps für eine optimale Körperhaltung, Bewegungs- und Ernährungsempfehlungen bereichern das großartige Angebot!

 

Termin-Details, Veranstaltungsort & Preise

  • Seminarort: 4324 Rechberg, SOS Kinderdorf
  • Termin: 12.+13.09.2020
  • Dauer: Samstag 09:15 – 17:30 Uhr & Sonntag 9:00 – ca. 15:00 Uhr
  • Preis für 2 Tage: 385.- (inkl. ausführlichem Skript, Anwendung von Blütenessenzen, Ölen, Hotstone; reichhaltiger Pausenverpflegung) + Mittagessen

 

Ich freue mich auf Sie und unsere gemeinsamen Erfahrungen!

Kontaktieren Sie mich

Senden Sie mir Ihre Anfrage für ein unverbindliches Erstgespräch, bei allgemeinen Fragen oder für eine Terminvereinbarung. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Datenschutzerklärung:

+43 (0) 7264-4271
+43 (0) 680 122 91 77

Rechberg 2, A-4324 Rechberg

info@vital-energie-akademie.de

*) Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen von mir gespeichert. Details finden Sie in meiner Datenschutzerklärung (Pkt 2, Abs. 3).