Workshop „Nahrung für Körper, Geist und Seele“

Details zum Seminar, Termine & Anmeldung

Workshop

Nahrung für Körper, Geist und Seele – alltäglich fit & glücklich

Was stärkt, was schwächt uns im Alltag? Womit und wie können wir selbst unsere täglichen Herausforderungen meistern? Der Workshop vermittelt praktische Rezepte für die täglich Dosis Gesundheit, Vitalität und Wohlbefinden.

nächster Termin: 2. Jahreshälfte 2020

Seminarort: Seminarraum SOS Kinderdorf, 4324 Rechberg

Machen auch Sie immer wieder die Erfahrung, sich „plötzlich“ energielos zu fühlen? Und wo sind Lebenskraft und Lebensfreude dann hingegangen? Was hat unseren Energiepool „löchrig“ gemacht?

Welchen Raum von uns, von unseren Wünschen, Vorstellungen und Energien geben wir an andere und an anderes?

Was füttern wir unserem Körper, unserem Geist und unserer Seele täglich? Könnte es sein, dass wir „eine Ernährungsumstellung“ brauchen?

 

Wie würden Sie leben, wenn Sie Sie wären?…

so lautet eine äußerst provokante Frage.

Welche Nahrung brauchen wir also tatsächlich, um zu uns selbst wirklich gut zu sein.

Was stärkt unsere Körperwahrnehmung? Mit welchem Geist sollten wir erfüllt sein, „damit unserer Seele Freude hat, in uns zu wohnen“?

 

Rituale, Achtsamkeit und absolute Lebensfreude

Was sind also die LEBENSmittel für Körper, Geist und Seele? Wie ist diese Nahrung beschaffen und wie einzunehmen?

Der Workshop gibt zahlreiche Antworten, wie auch Sie einen sehr hohen täglichen Energielevel gleichsam einem starken Immunsystem erreichen und halten können.

Er zeigt vor allem auf, mit ganz bewusster Eigenachtsamkeit, großer Dankbarkeit und Gedankenqualität in der täglichen Gewissheit zu sein, dass Lebensfreude von uns selbst zu gestalten ist. Einen „Guten-Morgen-Cocktail“, in den wir eine positive Grundhaltung zu uns selbst und eine kräftige Portion Selbstliebe gemixt haben, können wir schon im Bett in unserer Vorstellung genießen. Wissenschaftliche Forschungen belegen in zahlreichen Studien, welche Weichenstellung diese Visualisierungen auf unsere Grundemotionen auslösen. Ein Lächeln mehrmals am Tag verändert unsere Körperchemie, ein Lachen – und sei es über uns selbst, erzeugt eine Glückshormonausschüttung: und schon sieht die Welt ganz anders aus.

 

Unsere Emotionsnahrung ist maßgeblich für unsere Lebensqualität

Unsere Emotionen sind maßgeblicher Teil unserer Nahrung. Unsere Nahrung für Körper, Geist und Seele bestimmt unsere Lebensqualität!

Positive Gefühle können wir bewusst erzeugen. Ein wesentlicher „Nahrungsbaustein ist die Dankbarkeit“.

 

Dankbarkeit ist das Gedächtnis des Herzens

sagt ein schwedisches Sprichwort. Unser Herz sendet maßgebliche Impulse an unsere Zirbeldrüse und an viele weitere glücklichmachende Gehirnareale.

Und unsere Gene freuen sich darüber. Sie bereichern unsere Gedankennahrung mit verstärkter Glückshormonausschüttung, wie Serotonin und Oxytocin. Unser Denken, unser Geist wird gesünder, unser Immunsystem gestärkt, unsere Seele ist zufrieden.

Bei diesem Workshop gibt es viele Gelegenheiten, herzhaft und herzerfrischend zu lachen. Aber auch geführte Momente der Stille und meditative Gebete als Nahrung für Körper, Geist und Seele „stehen auf unserem Menüplan“.

Wie immer enthält das ausführliche Teilnehmermanuskript „die Rezepte“ für Ihre lebenslange ausgewogene Nahrung für Körper, Geist und Seele.

Kontaktieren Sie mich gerne für weitere Informationen!

 

Details & Preis

  • Seminarort: Seminarraum SOS Kinderdorf, Rechberg
  • Preis: 235.- € – inkl.ausführlichem Manuskript, reichhaltiger Pausenverpflegung (Mittagessen ausgenommen), Blütenessenzen & Klangschalenbegleitung

 

Seien auch Sie dabei – ich freue mich auf Sie!

Kontaktieren Sie mich

Senden Sie mir Ihre Anfrage für ein unverbindliches Erstgespräch, bei allgemeinen Fragen oder für eine Terminvereinbarung. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

+43 (0)7264-4271

+43 (0)680-1229177

Rechberg 2, A-4324 Rechberg